Sprachtraining

für Unternehmen, Bildungseinrichtungen und öffentlichen Dienst

Methodik

Die EF-Methodik

Unser Ansatz des Flipped Learning – die EF Methode™ – konzentriert sich auf den Dialog und den authentischen Gebrauch der Sprache.

Sprachforscher sind sich einig, dass ein kommunikativer Ansatz die beste Methode ist, eine Sprache zu lernen. Hierbei konzentriert man sich darauf, die Sprache in einem echten Gespräch anzuwenden.

Basierend auf unseren 50 Jahren Erfahrung in der Branche kombinieren wir diesen kommunikativen mit dem aufgabenorientierten Ansatz. Neue Inhalte werden in realen Situationen anhand unterschiedlicher Aufgaben im Selbststudium erlernt. Die Struktur der virtuellen Schule und die gezielte Förderung der Lernenden tragen dazu bei, die Lernenden langfristig zu motivieren. Allerdings garantiert auch der interessanteste (Selbststudiums-)Inhalt nur im Verbund mit zwei weiteren Schlüsselkomponenten erstklassige Lernfortschritte:

  1. Gesprächspraxis im virtuellen Klassenraum und
  2. Anleitung, Struktur sowie Motivation durch einen Lehrer.

Aus diesem Grund investieren wir sehr viel Zeit und Geld, um die besten Lehrer weltweit einzustellen und auszubilden. Als Pioniere verfolgen wir seit Jahren einen zum traditionellen Unterricht alternativen Ansatz, der aktuell als der effektivste Weg des strukturierten Lernens anerkannt ist. In unserem Modell sind die Lehrer nicht die Inhaltsvermittler, sondern übernehmen die Rolle des Mentors, Betreuers und Partners in der Gesprächspraxis.

Dieser Ansatz wird „Flipped Learning“ genannt.

Der Lernende erfährt, wie er neue Sprachkonzepte im Selbststudium LERNT und diese sofort an realen Aufgaben und Situationen AUSPROBIERT, bevor er in eine Unterrichtseinheit mit einem Lehrer eintaucht, um das Gelernte ANZUWENDEN. Dann schließt er das Gelernte in einer eigenen Übungseinheit mit einem persönlichen Lehrer ab, der hierbei die verbesserungswürdigen Bereiche aufdecken kann. Der Lernfortschritt wird dann in einem Level Test ZERTIFIZIERT.

FLIPPED LEARNING

Beim traditionellen Sprachenlernen geht es um die detaillierte Vermittlung von Grammatik und Vokabeln im Unterricht, die zu Hause geübt werden müssen. Die EF Methode™ funktioniert umgekehrt.

Wir bieten einen flexiblen Lehrplan mit unterschiedlichen Formaten. Damit können Ihre Mitarbeiter den Lernanteil ihrer Fortbildung in ihrem eigenen Lerntempo, wann und wo sie möchten, außerhalb eines Klassenzimmers absolvieren. Wenn sie sich dann online in eine Klasse einloggen und mit unseren Lehrern interagieren, können sie das Gelernte in Live-Unterhaltungen und Praxisaufgaben üben.

Flipped Learning ist aus drei Gründen eine so effektive Methode, eine neue Sprache zu lernen:

• Es holt das Beste aus der begrenzten persönlichen Zeit ihrer Mitarbeiter heraus, da sie Themen, die sie verstehen, schneller abarbeiten und somit mehr Zeit auf die für sie schwierigeren Themen verwenden können.

• Sie nutzen die Zeit mit unseren erfahrenen Lehrern optimal, da sichergestellt ist, dass sie mehr persönliche Aufmerksamkeit erhalten. Lehrer nutzen ihre Zeit, um spezifische Fehler zu korrigieren, anstatt allgemeine Dinge aus einem Textbuch zu lehren.

• Es sind nicht alle gezwungen, im gleichen Tempo zu lernen. Es kann auf unterschiedliche Lernstile flexibel eingegangen werden, damit Lerner neue Inhalte mit den Mitteln erfassen können, die für sie am besten funktionieren.

Mit einer klaren Struktur und der Flexibilität, die ihren Mitarbeitern erlaubt, ihrem eigenen Lerntempo zu folgen, erzielen unsere Programme bessere Resultate als herkömmliche Lernmethoden.

Trainingsformate