Zum 50. Jubiläum: EF verlost 50 Sprachreisen

September 2019

Pressemiteilung

Weltenbummler aufgepasst: EF Deutschland wird 50 Jahre alt und verlost 50 Sprachreisen – Teilnahme bis 30. September 2020

Düsseldorf, 12.09.2019. Abenteuer, ferne Länder, neue Freundschaften – eine Sprachreise bedeutet mehr als das Lernen von Fremdworten. Mit dieser Einstellung bringt auch der Sprachreiseanbieter EF seit 50 Jahren Menschen in die ganze Welt. Anlässlich seines Jubiläums in Deutschland verlost EF 50 Sprachreisen in über 50 Top-Reiseziele weltweit. Wer das Abenteuer eingeht und seinen Reisetraum verwirklicht, erweitert nicht nur seine Fremdsprachenkenntnisse, sondern wird auch mit spannenden Eindrücken, neuem Selbstvertrauen und einer guten Portion Spaß belohnt.

Die Verlosung auf einen Blick

Die Teilnahme an der Verlosung ist bis zum 30. September 2020 über die Gewinnspielseite von EF möglich. Die Gewinner können sich auf einen abwechslungsreichen und innovativen Sprachunterricht mit einer muttersprachlichen Lehrkraft freuen. Zudem profitieren sie von der Rundumbetreuung durch EF Ansprechpartner vor Ort und in Deutschland. Im Gewinn enthalten sind außerdem die Unterkunft und Verpflegung. Wer sich für eine Sprachreise in Europa entscheidet, erhält zudem eine Erstattung der Flugkosten. Weitere Infos zur Verlosung gibt es hier.

50 Jahre EF Deutschland

Im Jahr 2019 feiert EF Education (Deutschland) GmbH sein 50-jähriges Bestehen und verlost in diesem Zusammenhang 50 Sprachreisen zu einer der 54 EF-Sprachschulen weltweit. Im Gewinn enthalten sind ein zweiwöchiger Sprachkurs sowie die Unterkunft und Verpflegung in einem EF Reiseziel der Wahl. Bei Reisezielen in Europa werden zusätzlich die Flugkosten übernommen. Der Preis ist nicht übertragbar. Die Teilnahme ist über die Gewinnspielseite von EF Education First möglich.

Über EF Education First

EF Education First ist ein internationales Bildungsunternehmen mit Schwerpunkt auf Sprach-, Wissenschafts-, Kulturaustausch- und Bildungsreisen. Seit 1969 ist das Unternehmen in Deutschland ansässig und hat seinen größten Standort mit 70 Mitarbeitern in Düsseldorf. Mit dem Ziel, die Welt durch Bildung zugänglich zu machen wurde EF ehemals als „Europeiska Ferieskolan“ (dt.: Europäische Ferienschule) 1965 vom Schweden Bertil Hult gegründet. 1990 wurde die Abkürzung EF in Education First geändert, um die Globalität des Unternehmens zu verdeutlichen. Heute betreibt EF 580 Schulen und Büros in mehr als 50 Ländern auf der ganzen Welt, um Schülern, Studenten und Erwachsenen dabei zu helfen, ihre Sprachziele im Ausland zu verwirklichen.

Kontakt

Charlotte Seebode
tts agentur05 GmbH
Tel: +49 (0) 221 925454-814
E-Mail: [email protected]

Download als PDF