CertTESOL und CELTA

Sie möchten eine zertifizierte Lehrkraft für "Englisch als Fremdsprache" werden? Als akkreditierter Aussteller des CELTA-Zertifikates der Universität von Cambridge und des CertTESOL-Zertifikat des Trinity-Colleges bereiten EFs English Language Teaching (ELT) Kurse Lehrkräfte aus der ganzen Welt mit den notwendigen Qualifikationen auf die Arbeit an einer Vielzahl von Schulen und Universitäten überall auf dem Globus vor.

120

Stunden

120 Stunden Unterricht

6 Stunden für praktische Übungen mit Schülern

Akkreditiert von der Universität Cambridge für das CELTA-Zertifikat und des Trinity-College für das CertTESOL-Zertifikat

Qualifizierte Ausbilder

One-to-one Mentorin

Unterkunft bei einer Gastfamilie

Dauer

4 Wochen

Sprachniveau

C1

Startdatum

Check the upcoming course dates with our course advisors

Welche ELT-Zertifizierung benötige ich?

Unabhängig davon, ob Sie sich für das CELTA- oder das CertTESOL Programm von EF entscheiden, können Sie sich sicher sein, dass Ihre Zertifizierung von einem Großteil der Schulen und Universitäten auf der ganzen Welt anerkannt wird. Für diejenigen, die gerade erst Pädagogen werden oder geworden sind, wird das CertTESOL vom British Council als eine TEFL-Lehrbefähigung akzeptiert und anerkannt. Im Gegensatz dazu vermittelt der CELTA-Kurs die Fähigkeiten und Kenntnisse, die benötigt werden, um Erwachsene und ältere Jugendliche zu unterrichten.

Kursaufbau

Anbei finden Sie einen Überblick über den Aufbau der CELTA und CertTESOL-Kurse - weitere Themenfelder könnten ggf. ergänzt werden.

Teaching skills

Language awareness including grammar and phonology

Learner profile

Materials assignment

Unknown language

Wo soll Ihre Fortbildung stattfinden?