Einblicke in unsere internationalen Internate

Finde eine Universität, die zu dir passt

Es kann sehr schwierig sein, eine Universität zu finden, die zu einem passt. Gerade im Frühling beginnen die ersten Schüler sich zu überlegen, welche Universität oder Fachhochschule die Richtige ist. Wo möchtest du dich eigentlich bewerben? Geht es ins Ausland oder bleibst du in der Heimat? Möchtest du eine Universität oder Fachhochschule besuchen? Wo gehen denn deine Freunde hin? All diese Fragen schwirren dir bestimmt gerade im Kopf herum. Wir alle können einige berühmte Institutionen auflisten, aber sind das wirklich die Universitäten, die zu einem passen? Es gibt eine Vielzahl von Faktoren, die bei der Suche nach einer passenden Universität zu berücksichtigen sind. Im Folgenden stellen wir dir einige Faktoren vor, auf die du dich bei der Suche nach einer richtigen Universität konzentrieren kannst.

Qualität

Es mag naheliegend erscheinen, aber die Suche nach einer qualitativ hochwertigen Bildung ist eine Priorität. Aber wie kannst du das garantieren? Etwas, das man im Auge behalten sollte, sind forschungsbasierte Universitäten, wie die Russell Group in Großbritannien. Universitäten, die sich auf die Forschung konzentrieren, sind weitgehend gut finanziert. Sie fokussieren sich darauf, Akademiker an der Spitze ihres Fachgebiets einzustellen, die an hochaktuellen Projekten arbeiten. An ihrer Arbeit sind oft mehrere Akademiker beteiligt und es besteht meist sogar die Möglichkeit, dass du direkt an ihrer Forschung mitarbeiten darfst. Da Akademiker sehr auf ihre Arbeit konzentriert sind, wird das Studium oft eigenständiger sein. Eine gute Universität wird dir aber dabei helfen, das Gleichgewicht zwischen betreuter und unabhängiger Arbeit zu finden.

Standort

Der Standort ist eine interessante und ganz persönliche Angelegenheit. Universitäten gibt es in vielen verschiedenen Formen und Größen, vom Campus auf dem Land bis hin zu Universitäten inmitten einer Stadt. Denk darüber nach, wie nahe du einer Stadt sein möchtest und ob du gerne ein Campus wünschst, auf dem du und deine Freunde in unmittelbarer Nähe studieren könnt. Wenn du eine Universität findest, überlege, wo sie sich nicht nur in der Stadt befindet, sondern auch landesweit. Irgendwann wirst du auch mal deine Familie und Freunde besuchen, weshalb es wichtig ist, die Reiseverbindungen zu berücksichtigen. Gebe dem, was du schätzt, Priorität und liste dann deine Optionen entsprechend auf.

Bauchgefühl

Das Bauchgefühl ist etwas schwieriger zu erklären, aber es ist einer der wichtigsten Faktoren. Du solltest vorav verschiedene Universitäten besuchen , um ein Gefühl dafür zu bekommen, wie es sein würde dort zu studieren. Ganz gleich, wie viele Pro und Contra Listen man erstellt, das Zugehörigkeitsgefühl, wenn man mitten auf einem Universitätscampus steht, wo man einfach hingehört, ist durch nichts zu erklären. Versuche, die Orte zu besuchen, von denen du glaubst, dass die zu dir passen. Dann fällt dir deine finale Entscheidung wesentlich leichter.

Aussichten

Auch wenn es sehr weit weg zu sein scheint, wenn du einen Studium beginnst, das einige Jahre dauert, ist die Beschäftigungsfähigkeit der Absolventen ein großer Faktor, den es zu berücksichtigen gilt. Alle Universitäten verfügen über Statistiken, die sie dir zeigen werden, um darauf hinzuweisen, dass 99% ihrer Absolventen im Jahr nach dem Studienabschluss in einem Beschäftigungsverhältnis stehen. Der Schlüsselfaktor, nach dem man suchen sollte, ist die Qualität dieser Beschäftigung. Es lohnt sich auch, einen Blick auf die Graduiertenprogramme zu werfen und zu prüfen, wie gut die Absolventen der von dir gewählten Universität bei der Aufnahme von Masterstudiengängen abschneiden. Das ist eine Menge, die man schon zu Beginn eines Studiums in Angriff nehmen sollte, aber wenn man erst einmal dort ist, kann es sehr weit gehen.

Der einfachste Weg, mit all dem anzufangen, ist eine Prioritätenliste zu erstellen. Wo möchtest du gerne hin? Wie unabhängig möchtest du dein Studium gestalten? Beantworte ein paar grundlegende Fragen über dich selbst und du kannst einen langen Weg gehen. Es ist für jeden etwas dabei und die Universitäten werden jede nur erdenkliche Statistik präsentieren, um dich zur Bewerbung zu ermutigen. Evaluiere deine Optionen und plane ein paar Besuche zu verschiedenen Universitäten – dann sollte nichts schief gehen.


An den Schulen der EF Academy ist die Universitätsberatung ein zentrales Element. An unseren internationalen Internaten genießt du die Vorteile von ausgezeichneter Studienberatung von Experten die große Anerkennung in ihrem Fachbereich genießen und wirst einen Einblick erhalten, welche Merkmale von den Universitäten bei den Bewerbern gesucht werden.

Bereite dich auf deine Zukunft vor. Erfahre mehr

Beitrag teilen