Dein »American Dream«

High School USA


Deine High School in den USA wird sich stark von deiner Schule zu Hause unterscheiden. Da du bei deinem Austauschjahr sehr viel Zeit in der Schule verbringen wirst, wird das Eintauchen in die fremde Kultur einen Großteil deiner Austauscherfahrung ausmachen.

In der Klasse

Die Klassenzimmer an einer amerikanischen High School sind sehr interaktiv. Die Schüler werden ermutigt, viele Fragen zu stellen und Lehrer bleiben häufig nach dem Unterricht, um Schülern zu helfen, die zusätzliche Hilfe benötigen. Im Unterricht gibt es eine Menge praxisorientierte Projekte, Gruppenarbeit und du sammelst praktische Erfahrung – von der Durchführung diverser Experimente im Chemieunterricht bis hin zu Rhetorik-Übungen und Unterricht im öffentlichen Reden.

Außerhalb des Klassenzimmers

Von den täglichen Aktivitäten nach der Schule zu den großen einmaligen Ereignissen des Schuljahres – dein Abenteuer an der High School reicht weit über das Klassenzimmer hinaus. Die Schüler nehmen an den unterschiedlichsten Arten von Schulclubs, Schulmannschaften und Vereinen teil. Häufig nimmt die ganze Schule an großen Veranstaltungen teil, sei es Prom Night (Abschlussnacht), ein Konzert/Musical oder aber das sogenannte „Homecoming“-Footballspiel.

“Ich war von meiner High School begeistert. Ich habe großartige Freundschaften geschlossen, die Lehrer haben mich sehr gut unterstützt und das Gemeinschaftsgefühl war so stark. Es lohnt sich wirklich!”

Alice, Austauschschülerin

Mehr zur High School in den USA

Das amerikanische Schulsystem

Fächerwahl

Ein typischer Schultag

Lunch in der Schule

Der Weg zur Schule

Noten und Zeugnisse

Schulsport

Schulveranstaltungen

Deine amerikanische Gastfamilie


Während Deines Austauschjahres in den USA wird Deine Gastfamilie das Herz und die Seele sein. Sie wird dir nicht einfach nur ein Zuhause geben, sondern dich wie ein echtes Mitglied der Familie behandeln. Eure gemeinsamen Erfahrungen werden für immer in deinem Gedächtnis bleiben.

Eine zweite Familie

Es gibt die unterschiedlichsten Gastfamilien und Du kannst damit rechnen, bleibende Freundschaften mit Gastbrüdern und Schwestern, Großeltern, Cousins und Cousinen, Onkeln, Tanten und vielleicht sogar dem Hund der Gastgeber zu schließen!

Die einfachen Dinge des Lebens

Bei Deinem Austausch wirst Du vor allem die täglichen Aktivitäten mit Deiner Gastfamilie wertschätzen. Beim Lagerfeuer oder einem Baseballspiel im Hinterhof wirst Du mit die viel Spaß haben – diese Momente zählen zu den authentischsten und unvergesslichsten Erfahrungen, die Du bei Deinem USA Austauschjahr machen wirst.

Frohe Festtage

Egal, ob Thanksgiving oder Halloween, Feiertage sind die perfekte Chance, in die lokale Kultur einzutauchen. Erlebe lokale amerikanische Bräuche, genieße die Urlaubstraditionen Deiner Gastfamilie und teile Bräuche aus Deiner Heimat mit Deiner Gastfamilie.

“Meine amerikanische Gastfamilie war einfach sensationell. Sie hat mich mit offenen Armen aufgenommen und ich fühlte mich sehr schnell wie zu Hause. Nun sind wir für immer eine Familie. Ich liebe die Rudds!”

Alex, Austauschschüler

Erfahre mehr über die amerikanischen Gastfamilien

Wer sind die Gastfamilien?

Warum nehmen Gastfamilien freiwillig Schüler auf?

Auswahl und Vorbereitung

Der Matching Prozess – Du und Deine Gastfamilie

GESTALTE DEIN USA AUSTAUSCHJAHR SELBST

Regionen- und Staatenwahl


Die Landschaften der USA sind so vielfältig wie ihre Menschen und wir geben Dir die Möglichkeit, die Region des Landes, in der Du leben willst, selbst auszusuchen. Du kannst Dich bei deinem USA Austauschjahr für einen bestimmten Bundesstaat entscheiden oder nur eine bestimmte Region. Achte darauf, Dich frühzeitig zu bewerben! So sind die Chancen Deinen Wunschstaat oder Deine Wunschregion zu erhalten am größten.


Willst du lieber in die Berge, z.B. zum Ski fahren in Staaten wie Colorado, Utah oder Vermont oder doch eher sonnenbaden in Kalifornien oder Florida? Oder stehst du eher auf das Südstaaten-Leben, wie zum Beispiel in Texas oder Alabama? Mit unserem Quiz findest du schnell heraus, welcher US-Bundesstaat für dich der richtige ist!
BEGINNE MIT DEM QUIZ

Mehr über die Regionen- und Staatenwahl

Kosten

Wie funktioniert das?

Wie melde ich mich an?

Was sind die besten Staaten für ein Exchange Year?

Wird es in manchen Staaten wegen dem Akzent schwieriger sein, Englisch zu lernen?

EF International High School Camp



Starte dein Austauschjahr in den USA mit 10 unvergesslichen Tagen im EF International High School Camp. Tauche ein in die amerikanische Kultur, verbessere dein Englisch und finde neue Freunde aus der ganzen Welt.

Mehr über das EF International High School Camp

Ort und Zeit

Unterkunft

Ein typischer Tag im Camp

Unterricht

Aktivitäten und Ausflüge

EF Discovery Tours


Unternimm während der Schulferien oder zu einem anderen Zeitpunkt des Jahres zusammen mit anderen Austauschschülern in den USA eine Discovery Tour mit EF. Deine Gastgeschwister und amerikanischen Freunde können auch mitkommen!

Erfahr mehr über die EF Discovery Tours

Was ist alles im Preis enthalten?

Ein typischer Ausflugstag

Freizeit

Transfer zwischen den Städten

Anzahl der Betreuer