Französisch Intensivkurs

Französisch Intensivkurs
4.7
1024
(1.024 Bewertungen)
4.7

Unser EF Intensivkurs für Französisch ist die beste Wahl für alle, die Ihre Sprachkenntnisse perfektionieren oder die Sprache schnell fließend sprechen wollen. Ob Anfänger oder Fortgeschrittener, bei uns lernen Sie in kleinen Lerngruppen mit qualifizierten Lehrern. Vertrauen Sie auf unsere über 50 Jahre Erfahrung und perfektionieren Sie Ihr Französisch an unseren Sprachschulen in Frankreich.

Französisch Intensivkurs

Französisch Intensivkurs

Gratis Katalog bestellen
EF Sprachreisen

EF Sprachreisen

10-19 Jahre
2-24 Wochen
Sprachen lernen im Ausland auf einer Individualreise mit flexibler Dauer oder einer All-inclusive-Gruppenreise mit einem Kursleiter.
Destination: Frankreich
EF Sprachreisen

EF Sprachreisen

19-25 Jahre
2-24 Wochen
An 50 akkreditierten EF Schulen im Ausland erfolgreich eine von 10 Sprachen lernen. Kursbeginn ist jeden Montag.
Destination: Frankreich
EF Sprachreisen

EF Sprachreisen

25 + Jahre
1-24 Wochen
Fördern Sie Ihre Karriere mit personalisierten Sprachkursen in den spannendsten Städten der Welt. Für Erwachsene und Berufstätige.
Destination: Frankreich
EF Sprachenjahr

EF Sprachenjahr

16 + Jahre
6, 9 oder 11 Monate
Ein Sprachaufenthalt mit festen Startterminen und Klassenverbänden, der fließende Sprachkenntnisse und das Eintauchen in neue Kulturen garantiert.
Destination: Frankreich
EF Sprachreisen

EF Sprachreisen

50 + Jahre
2-4 Wochen
Nehmen Sie sich Zeit für sich selbst mit unseren Sprachkursen im Ausland, die für Erwachsene ab 50 Jahren konzipiert sind. Genießen Sie abwechslungsreichen Unterricht und Aktivitäten, die speziell auf Ihre Interessen zugeschnitten sind.
Destination: Frankreich

Mit dem EF Intensivkurs Französisch in Frankreich lernen

Egal, ob Sie für berufliche oder private Zwecke Französisch lernen wollen, es gibt keinen schnelleren und effizienteren Weg als mit unserem EF Intensivkurs in Frankreich. Einige Zeit des Tages nutzen Sie, um an unseren akkreditierten Sprachschulen in kleinen Klassen Französisch zu lernen, während der Rest des Tages für ein breites Freizeitangebot reserviert ist.

Somit haben Sie auch außerhalb des Klassenzimmers die Möglichkeit, Ihre neu gewonnenen Sprachkenntnisse in der Praxis anzuwenden und diese so zu festigen. Nehmen Sie beispielsweise Teil an organisierten Exkursionen um Ihr Gastland besser kennenzulernen, oder auch an Weinverkostungen, Sportevents und Networking-Abenden.

Warum einen Französisch Intensivkurs machen?

Egal ob Sie noch ein Anfänger sind oder über bereits Fortgeschrittene Kenntnisse verfügen, den Intensivkurs Französisch wird bei EF für jedes Sprachniveau angeboten. Zudem setzten wir bei EF auf abwechslungsreichen Unterricht in kleinen Klassen! Statt also nur mühselig Vokabeln zu erlernen, verbinden wir modernste Technologie mit interaktiven Tools und Praxisbeispielen, um Ihnen die Sprache schnell näher zu bringen.

"Beim EF Intensivkurs für Französisch lernt man so viel über andere Kulturen und schließt internationale Freundschaften." - Sebastian EF Sprachreisen Paris

Doch das ist längst nicht alles, denn bei EF können Sie Ihren Französisch Intensivkurs auch durch Module wie Business Französisch oder berufsspezifische Kurse wie etwa Jura, Marketing, Tourismus oder Wirtschaft ergänzen. Zudem haben Sie auch die Möglichkeit, nach Abschluss Ihres Intensivkurses, ein international anerkanntes Sprachexamen abzulegen, wie etwa das DELF und DALF.

Neben sprach- und fachbezogenen Fähigkeiten, die Sie für Ihre Karriere nutzen können, werden Sie außerdem Selbstvertrauen und kulturelle Kompetenzen gewinnen. Diese sind von unschätzbarem Wert, da Arbeitnehmer, die eine Sprache im Ausland gelernt haben, oft eher bei Beförderungen und Gehaltserhöhungen berücksichtigt werden.

Eine solche Herausforderung gemeistert zu haben wirkt sich auch positiv auf Ihre Selbstwahrnehmung und damit auf Ihr privates Auftreten aus. Sie werden offener, flexibler und lernen, sich in neuen, unbekannten Situationen stressfrei zurechtzufinden. Ihr Alltag und Ihre bestehenden sozialen Kontakte werden davon ebenso profitieren wie Ihr Berufsleben.

Französisch lernen in beim Intensivkurs in Paris oder Nizza

Wenn Sie sich dazu entschlossen haben, einen Französisch Intensivkurs mit EF in Frankreich zu absolvieren, haben Sie die Auswahl diesen an zwei unserer akkreditieren Sprachschulen zu absolvieren.

Wählen Sie Paris und erlernen Sie im Nu Französisch in der wunderschönen Hauptstadt an der Seine. Dinieren Sie in den besten Restaurants der Welt, machen Sie einen Einkaufsbummel über die berühmte Champs-Elysées oder besuchen Sie renommierte Kunst- und Kulturveranstaltungen.

Wollen Sie Ihren Intensivkurs jedoch lieber mit etwas mehr Sonne und Strand verbinden, dann ist unsere Nizza Sprachschule an der atemberaubenden Côte d’Azur ideal für Sie. Dort bekommen Sie einen Eindruck des Lebens in einer französischen Großstadt ohne das hektische Treiben von Paris, aber trotzdem mit einer Portion Glamour and der typisch französischen "joie de vivre" (dt.: "Lebensfreude").

Egal, für welchen unserer Intensivkurse in Frankreich Sie sich auch entscheiden werden, wir sind uns sicher, dass Sie mit fließenden Französischkenntnissen nach Hause zurückkehren werden.

Häufig gestellte Fragen

Was ist der Unterschied zwischen einem Standard- und Intensivkurs?

Im Intensivkurs haben Sie anders als in den Haupt- oder Sommerkursen mehr Lektionen. Die allgemeinen und projektbezogenen Unterrichtsstunden werden im Intensivkurs ergänzt durch mehr Wahlfächer als im Standardkurs. So geben wir Ihnen die Möglichkeit, mehr schneller zu lernen und sich in mehreren Interessensbereichen Französischkenntnisse anzueignen. Diese könnten beispielsweise auf eine bestimmte Berufsbranche, ein Hobby oder die Kultur Frankreichs bezogen sein. Die Länge der Lektionen bleibt jedoch bei allen Intensivkursen mit 40 Minuten gleich.

Für wen eignet sich ein Französisch Intensivkurs?

Wer schnell viel lernen möchte, sollte einen Intensivkurs in Französisch machen. Wenn Sie wenig Zeit haben und trotzdem so viel Lernmaterial wie möglich mitnehmen wollen, ist dies Ihr Kurs. Sowohl Anfänger, die sich einen schnellen Start wünschen, als auch Fortgeschrittene, die mit vielen Lektionen Ihren Kenntnissen Feinschliff verleihen wollen, profitieren von einem solchen Kurs. Schüler oder Studenten, die auf eine Abschlussprüfung hinarbeiten, werden diese nach der EF Vorbereitung sicher antreten. Auch wer sich auf ein Sprachexamen wie DELF oder DALF vorbereitet, wird einen Intensivkurs belegen.

Welche Französisch Intensivsprachkurse gibt es in Frankreich?

Es gibt unsere Französisch Intensivkurse mit verschiedenen Kursdauern. Bei Sprachreisen in Frankreich können Sie sowohl in Paris als auch in Nizza zwischen unseren flexiblen Wochenprogrammen und einem sogenannten Sprachenjahr über 6 Monate bis 1 Jahr wählen.

Habe ich trotz Intensivkurs noch Freizeit?

Obwohl der akademische Fokus bei Französisch Intensivkursen größer ist, kommt die Freizeit nicht zu kurz. Wir glauben, dass Sprachunterricht am effektivsten ist, wenn man ihn als Basis benutzt, um Gelerntes außerhalb des Klassenraums anzuwenden. Daher sind auch für unsere Intensivkurs-Teilnehmer verschiedenste Schulevents, Ausflüge und Aktivitäten vorgesehen, um Frankreich in all seinen Facetten zu erkunden.

 

Während Teilnehmer einige Unterrichtseinheiten mehr und damit weniger Freizeit haben, ist es Ihnen somit trotzdem gut möglich, das Land und Ihre Gaststadt während des Sprachkurses kennenzulernen.

Wie ist ein Französisch Intensivkurs in Frankreich aufgebaut?

Unsere Französischkurse zielen darauf ab, Ihre Kommunikation auf Französisch zu verbessern. Daher werden Sie an vielen situationsbezogenen Übungen teilnehmen und oft in den kleinen Lerngruppen diskutieren. Wir legen viel Wert auf die praktische Anwendung des Gelernten. Deshalb werden Sie neben den klassischen Grammatik- und Vokabelübungen mit Wahlfächern in für Sie interessanten Bereichen, bei Freizeitaktivitäten und in vielseitigem Sprechunterricht gefördert.

Bekomme ich am Ende des Kurses ein Zertifikat?

Bei genügend Anwesenheit im Unterricht bekommen Sie am Ende eine Bescheinigung über Ihr Sprachlevel. Da Sie zu Beginn einen Einstufungstest ablegen, um einer passenden Lerngruppe zugewiesen zu werden, gibt Ihnen das die Gelegenheit, Ihre anfänglichen Sprachkenntnisse mit dem Endresultat zu vergleichen.

Wie lange brauche ich, um im Französisch Intensivkurs weiterzukommen?

Bei EF kann man alle 6 Wochen ein neues Sprachniveau erreichen. Vorausgesetzt ist natürlich, dass man den Unterricht regelmäßig besucht. Auch außerhalb des Unterrichts sollten Sie von Ihrem immersiven Umfeld in Frankreich Gebrauch machen und auf Französisch im Restaurant bestellen, mit Einheimischen und Ihren Mitteilnehmern reden und so viel von der Kultur aufsaugen wie möglich.

Einige Teilnehmer lernen schneller oder langsamer - falls Sie merken, dass dies auf Sie zutrifft, können wir Sie in eine Lerngruppe auf niedrigerem oder höheren Niveau versetzen, damit Ihr Fortschritt beständig bleibt.

Wie alt muss ich für einen Französisch Intensivkurs sein in Frankreich sein?

In Paris und Nizza kannst du bereits ab 16 Jahren einen Intensivkurs absolvieren. Eine Obergrenze gibt es nicht und wir begrüßen regelmäßig auch ältere Erwachsene und Senioren in unseren Kursen. An unserer Französischschule für Kinder und Jugendliche in Saint-Raphael ist ein solcher Kurs dagegen schon ab 13 Jahren möglich. 

Warum EF?

Vertrauen

Wir haben über 50 Jahre Erfahrung und unser Ruf ist weltweit bekannt..

Verbinden

Lerne mit Teilnehmern aus über 100 Ländern.

Personalisieren

Entdecke die Welt durch unsere Programme in über 50 internationalen Reisezielen.

Erreichen

Lerne schneller und umfassender mit der EF-Methode.

EF auf der ganzen Linie

Unsere eigenen Schulen und Büros weltweit gewährleisten einen außergewöhnlichen Kundenservice.

International akkreditiert

Unsere Unterrichtsexpertise und Lernansätze werden weltweit anerkannt.