Sprachreisen Senioren Italien

Sprachreisen Senioren Italien
4.9
(315 bewertungen)
4.9

Wer sagt, dass Italienisch lernen in Italien mit 50 nicht mehr möglich ist? Reisen Sie mit EF in das Land am Mittelmeer und erfahren Sie das beeindruckende Kulturangebot hautnah, während Sie gleichzeitig die Sprache lernen. Auf unseren Sprachreisen nach Italien lernen Erwachsene über 50 in ihrem eigenen Tempo und erleben gleichzeitig einen unvergesslichen Traumurlaub!

Entscheiden Sie sich für EF Sprachreisen in Italien für Erwachsene ab 50+

Verbringen Sie Ihren Italien Aufenthalt an unserer Sprachschule im Zentrum der Weltstadt Rom und genießen Sie beim Italienisch lernen in Italien mit 50 das vielfältige Programm an historischen Sehenswürdigkeiten, mitreißenden Musik- und Theateraufführungen, interessanten Museen und fantastischer Gastronomie. 

Umgeben von „la dolce vita“ werden Sie Ihre Sprachkenntnisse auf unseren Sprachreisen in Italien auch als Erwachsener über 50 im Handumdrehen verbessern und sich in der lockeren Atmosphäre unter den internationalen Kursteilnehmern wie zuhause fühlen.

EF Sprachreisen

25 + Jahre
1-24 Wochen
Fördern Sie Ihre Karriere mit personalisierten Sprachkursen in den spannendsten Städten der Welt. Für Erwachsene und Berufstätige.
Destination: Italien
Stadt: Rom

EF Sprachenjahr

16 + Jahre
6, 9 oder 11 Monate
Ein Sprachaufenthalt mit festen Startterminen und Klassenverbänden, der fließende Sprachkenntnisse und das Eintauchen in neue Kulturen garantiert.
Destination: Italien
Stadt: Rom

Auf Sprachreisen Italienisch für Senioren individuell lernen

Der Vorteil eines Italienischkurses für Senioren ist, dass der Unterricht an Ihre Lernbedürfnisse und Ihr Lerntempo angepasst wird. Daher ist es egal, ob Sie die Sprachreisen in Italien als Erwachsener über 50 mit oder ohne Vorkenntnisse antreten.

Auch dank weiterer Gestaltungsoptionen haben Sie die Möglichkeit, einen auf Sie persönlich zugeschnittenen Sprachkurs zu belegen. So können Sie je nach Kursart beispielsweise mit Wahlfächern bestimmen, welche Bereiche Sie in der italienischen Sprache besonders interessieren und sich Fachvokabular in einzelnen Branchen oder Interessensgebieten aneignen.

Auch in Sachen Unterkunft und Freizeitangeboten haben Sie abhängig von der Destination Ihrer Wahl verschiedene Optionen. So garantieren wir Ihnen, dass Sie auf den EF Sprachreisen Italienisch für Senioren unter den für Sie optimalen Bedingungen lernen und dabei die Zeit Ihres Lebens haben.

Italienisch lernen in Italien mit 50 

In höherem Alter eine Sprache zu lernen ist eine größere Herausforderung als das Lernen in der Schulzeit. Da Erwachsene allerdings bereits durch Ihre Schul- und Ausbildungslaufbahn wissen, welche Lernmethoden für sie am besten funktionieren, haben sie hier aber sogar einen Vorteil gegenüber der jüngsten Generationen.

Sprachreisen Italienisch für Senioren oder berufstätige Erwachsene sind der perfekte Weg, um Tag und Nacht von der Sprache umgeben zu sein. In die Kultur und den Alltag in Italien einzutauchen ist dabei ebenso hilfreich wie der Kontakt mit Einheimischen und der abwechslungsreiche Unterricht in der Sprachschule.

Sie lernen bei EF Sprachreisen in Italien als Erwachsene über 50 ohne Druck in einer entspannten Umgebung, die zur Kommunikation und dem Austausch in der Gruppe einlädt. So werden Sie schon bald genug Selbstbewusstsein aufbauen, um ohne zu überlegen Unterhaltungen in Italienisch zu führen. 

Entdecken Sie auf Sprachreisen Italien als Erwachsener über 50

Beim Italienisch lernen in Italien mit 50 in einer der aufregendsten und kulturell reichhaltigsten Städte Europas zu wohnen ist ein Traum für viele. Die italienische Hauptstadt strotzt nur so vor lauter bunten Plätzen, idyllischen Uferwegen, berühmten Ruinen aus der Zeit des Römischen Reiches und erholsamen Parkanlagen.

Der EF Kursort Rom zeichnet sich jedoch nicht nur durch die innerstädtischen Highlights, sondern auch durch seine Nähe zu anderen Orten aus, die einen Besuch wert sind. Von der geschichtsträchtigen Hauptstadt aus können Sie einen Abstecher zu der berühmten Kathedrale von Florenz oder in die zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärte Altstadt von Neapel machen. 

Aber auch landschaftlich sind Sie bei EF Sprachreisen nach Italien für Erwachsene über 50 in der perfekten Lage. Von Rom aus erreichen Sie sowohl die kilometerlangen Sandstrände an der Westküste Italiens als auch die schneebedeckten Gipfel und tiefblauen Seen der umliegenden Nationalparks in ein bis zwei Stunden.

Warum mit EF Italienisch lernen in Italien für 50-Jährige?

Mit EF schenken Sie Ihr Vertrauen einem gestandenen Bildungsanbieter mit 50 Jahren Erfahrung bei der Organisation und Durchführung von Sprachreisen. Von Anfang bis Ende Ihrer Auslandserfahrung werden Sie durch unser freundliches und kompetentes Team begleitet, das Ihnen bei schwierigen Fragen hilft und Sie mit den Angeboten des Kursortes bekannt macht. 

Von der Unterkunft über den Flug und Flughafentransfer bis hin zur Freizeitgestaltung und der Auslandskranken- und Reiseversicherung kümmern wir uns um alles, was Sie für einen gelungenen Aufenthalt brauchen.

Vor Ort haben Sie zudem immer einen Ansprechpartner, an den Sie sich persönlich wenden können. Von inhaltlichen Fragen zum Programm über sprachliche und kulturelle Besonderheiten bis hin zur Freizeitgestaltung haben wir immer einige Tipps für Sie parat. 

Wenn Sie sich dazu entschließen, eine der EF Sprachreisen nach Italien für Erwachsene über 50 anzutreten, bekommen Sie mehr als nur einen Sprachkurs – Sie sammeln auch fantastische Erfahrungen, die Sie ein Leben lang begleiten werden!