Sprachreise Irland

Tauche bei Sprachreisen nach Irland in die irische Kultur ein und entdecke die Grüne Insel im Nordwesten Europas! Eine Irland Sprachreise mit begleitendem Sprachkurs an einer Sprachschule in Irland ist die beste Möglichkeit, um Englischkenntnisse zu verbessern. Nach Großbritannien ist Irland die meistbesuchte Insel in Europa, und das aus gutem Grund. Von grünen Hügeln, steilen Meeresklippen und malerischen Fischerdörfern bis hin zu uralten Burgenruinen und Schlössern, gibt es in Irland unendlich viel zu entdecken. Kein Wunder also, dass sich stets mehr Menschen dazu entscheiden, eine Sprachreise nach Irland zu unternehmen, um dort Englisch zu lernen.

Sprachreisen Irland: Mehr als nur ein Sprachkurs

Eine Sprachreise nach Irland verbindet Englisch lernen mit Spaß und kultureller Weiterbildung. Genieße bei einem typischen Abend im lokalen Pub traditionellen Irish Stew und Guinness Bier, tauche ein in die irische Lebenskultur und wende deine im Sprachkurs erlernten Englischkenntnisse direkt im Alltag und im Gespräch mit Muttersprachlern an. Seit über 50 Jahren organisieren wir Sprachreisen nach Irland – vertraue auf unsere Erfahrung und erlebe zusammen mit Kursteilnehmern aus der ganzen Welt eine unvergessliche Zeit an unserer EF Sprachschule in Irland.

Programme nach Alter

Unvergessliche Sprachreisen nach Irland

Eine Sprachreise nach Irland ist ein einmaliges Erlebnis, das so viel mehr beinhaltet als bloßen Englischunterricht. Bei einer Irland Sprachreise kannst du vor oder nach dem Unterricht die umliegenden Cafés, Kathedralen, Museen, Shops und Parks erkunden und die englische Sprache direkt im Alltag und im Gespräch mit Einheimischen anwenden. In Irland wartet jahrhundertealte Geschichte, Folklore und Musik auf dich, die du bei einer Sprachreise nach Irland entdecken kannst. Irland ist auch die Heimat vieler berühmter englischsprachiger Autoren und Poeten wie Jonathan Swift (Gullivers Travels), Samuel Beckett (Waiting for Godot) und Bram Stoker (Dracula). Nicht zu vergessen sind Oscar Wilde, William Butler Yeats und James Joyce, der die Literaturwelt mit seinen Experimentalwerken wie Ulysses und Finnegans Wake auf den Kopf stellte. Bei einer Sprachreise nach Irland kannst du auf den Spuren dieser literarischen Größen wandeln und in die Welt eintauchen, die wahre Meisterwerke inspirierte. Ganz egal, ob du dich bei deiner Irland Sprachreise den Ausflügen anschließt, die von den Mitarbeitern unserer Sprachschule in Irland organisiert werden, oder die grüne Insel auf eigene Faust erkundest – du wirst in Irland eine unvergessliche Zeit erleben und deine Englischkenntnisse fast wie nebenbei verbessern. Bei deiner Sprachreise nach Irland wirst du schon nach kurzer Zeit feststellen, dass Englisch lernen nirgendwo so viel Spaß macht, wie in der Heimat der Kobolde und Kleeblätter.

 

Besuche die EF Sprachschule in Irland

Kaum eine andere Stadt auf der grünen Insel ist so berühmt wie Dublin. Die irische Hauptstadt überzeugt mit einer charmanten Atmosphäre, geschichtsträchtigen Gebäuden, alten Traditionen und einer innovativen Kunst- und Musikszene. Genau aus diesem Grund haben auch wir uns dazu entschlossen, unsere die EF Sprachschule in Dublin zu eröffnen. Die Sprachschule in Irland ist so zentral gelegen, dass man problemlos zu Fuß alle wichtigen Sehenswürdigkeiten der Stadt erreichen kann. Doch das ist längst nicht alles, denn unsere Sprachschule befindet sich in einem historischen Stadthaus, ist modern ausgestatte und bietet neben einer Studentenlounge und Cafeteria auch eine gemütliche Terrasse.

Bei einem Sprachkurs in Irland Englisch lernen

Englisch lernen war nie einfacher und schöner als bei einer Sprachreise nach Irland. Während du im Alltag hautnah in die irische Kultur eintauchst, zum Beispiel bei den Feierlichkeiten zum St. Patricks Day, werden unsere zertifizierten und ausschließlich muttersprachlichen Lehrer im Sprachkurs an unserer Sprachschule in Irland deine Englischkenntnisse auf das nächste Level bringen. Denn neben dem abwechslungsreichen Freizeitangebot ist der Sprachkurs in Irland ein essentieller Teil unserer Irland Sprachreisen. Durch den erstklassigen Sprachunterricht, die kleinen Klassen und unsere modernsten Lehrmethoden, die auf Kommunikation und personalisierten Multimedia-Unterricht setzen, wirst du nicht nur unglaublich viel Spaß beim Englisch lernen in Irland haben, sondern auch alle sechs Wochen ein höheres Sprachniveau erreichen. Durch unser innovatives EF Efekta Lernsystem können wir dies garantieren. Egal, ob du dich für einen Sommerkurs oder einen mehrmonatigen Examensvorbereitungskurs in Irland interessierst – alle unsere Sprachkurse in Irland haben eine flexible Dauer zwischen 2 und 52 Wochen und richten sich an alle Sprachniveaustufen, von Anfänger bis Fortgeschrittene. Wähle für deinen Sprachkurs in Irland aus Schwerpunktthemen wie Grammatik & Vokabular, Geschichte & Kultur oder internationale Kommunikation und verbessere gezielt deine Englischkenntnisse bei einer Sprachreise nach Irland mit EF.

 

Warum eine Irland Sprachreise mit EF?

Im Gegensatz zu vielen anderen Sprachreise-Anbieter hat EF mittlerweile mehr als 50 Jahre Erfahrung in der Organisation von Irland Sprachkursen. Diese werden zudem ausschließlich von muttersprachlichen Lehrern und in kleinen Kursgruppen geleitet. Dies garantiert, das jeder Teilnehmer vom Unterricht persönlich profitiert und schnell und effektiv die eigenen Lernziele zu erreichen. Auch nach dem Sprachkurs hört das Lernen bei nicht auf. Bei unseren Irland Sprachreisen finden täglich verschiedene Freizeitaktivitäten statt, die dazu beitragen, dass Teilnehmer das Land und die Kultur besser kennenlernen und gleichzeitig auch neue Kontakte knüpfen.

Unsere Programme an beliebten Destinationen