UNSERE SCHULEN HABEN GEÖFFNET! Rufe uns an für aktuelle Verfügbarkeiten

Schüleraustausch in Italien

Ein Schüleraustausch in Italien führt Dich in eine der ältesten Kulturen Europas. Die Italiener sind bekannt für ihre Herzlichkeit und Vorliebe für Wein und gutes Essen. Während Deines Aufenthalts lernst Du Land und Leute lieben und verbesserst bei Deinem Schüleraustausch in Italien nebenbei noch Deine Italienischkenntnisse.

Schüleraustausch in Italien

EF Sprachenjahr

16 + Jahre
6, 9 oder 11 Monate
Ein Sprachaufenthalt mit festen Startterminen und Klassenverbänden, der fließende Sprachkenntnisse und das Eintauchen in neue Kulturen garantiert.
Destination: Italien
Stadt: Rom

EF Sprachreisen

10 - 18 Jahre
2-24 Wochen
Sprachen lernen im Ausland auf einer Individualreise mit flexibler Dauer oder einer All-inclusive-Gruppenreise mit einem Kursleiter.
Destination: Italien
Stadt: Rom

Dein Schüleraustausch in Italien

Lasse Dich bei einem Schüleraustausch in Italien ganz und gar auf die italienische Kultur ein. Deine gesamte Umgebung ist italienisch. Die Luft ist von der italienischen Sprache erfüllt und das ist gut so. Genau das ist der Weg zu perfekten Italienisch-Sprachkenntnissen. 

Als Austauschschüler in Italien wirst Du von unserer jahrzehntelangen Erfahrung auf dem Gebiet des italienischen Sprachunterrichts und des Organisieres von Austauschprogrammen profitieren. 

Neben dem Sprachunterricht wird Dein Lernprogramm Kurse in Kultur, Aktivitäten, Ausflüge und Freizeit umfassen, die Du zum gemeinsamen Erkunden Roms mit Deinen neuen Freunden nutzen kannst. 

Dein Schüleraustausch in Italien wird Dir automatisch zu einem flüssigeren Italienisch verhelfen und dafür sorgen, dass Du Deinen Aufenthalt in Italien ganz und gar genießen kannst.

Schüleraustausch Rom

Alle Wege führen nach Rom! Wenn Du Italienisch lernen möchtest, gibt es kaum eine bessere Möglichkeit, als die Teilnahme an einem Schüleraustausch in Rom. 

Gewöhne Dich an die italienische Sprache als Teil Deines Alltags und nutze Deinen Schüleraustausche in Rom für einen unvergesslichen Aufenthalt in der ewigen Stadt. 

Eine Kostprobe Italiens

Wenn man an einem Schüleraustausch in Italien teilnimmt, muss man damit rechnen, sich in das Essen zu verlieben. Reichhaltige Pastagerichte, verschiedene Käsesorten, Olivenöl, Tomaten und Knoblauch. 

Die italienische Küche ist von Region zu Region verschieden - von der Toskana im Norden, bis hin nach Sizilien im Süden. Jede Region in Italien ist wie eine eigene kleine Welt. Während die Römer noch Bauern waren, hatten die Etrusker bereits ihre eigenen Zivilisationen. 

Und während Rom anfing sich zu vergrößern, gehörte den Griechen ein Großteil des Südens. Bei Deinem Schüleraustausch in Italien geht es nicht allein ums Italienischlernen. 

Es geht auch darum, das italienische Leben kennenzulernen, mit den Besonderheiten der verschiedenen Regionen vertraut zu werden und ein paar Originalrezepte nach Hause mitnehmen zu können. 

Eine köstliche Erfahrung.