Das Partizip Präsens

Das Partizip Präsens wird von den meisten Verben durch Wortstamm+ing gebildet. Es wird sehr unterschiedlich verwendet.

Das Partizip Präsens als Teil der Verlaufsform von Verben
Beispiele
  • I am working.
  • He was singing.
  • They have been walking.
  • We will be staying.
  • She would have been expecting me.
Das Partizip Präsens nach Verben der Bewegung und des Ortes

Diese Konstruktion gilt vor allem mit to go.

Beispiele
  • She went shopping.
  • I go running every morning.
  • He lay looking up at the clouds.
  • She came running towards me.
Das Partizip Präsens nach Verben der Wahrnehmung

Das Muster ist Verb + Objekt + Partizip Präsens. Wenn ein solcher Satz einen Infinitiv statt eines Partizips enthält, verschiebt sich die Bedeutung. Der Infinitiv beschreibt ein abgeschlossenes Geschehen, das Partizip Präsens eine andauernde Aktion.

Beispiele
  • I heard someone singing.
  • He saw his friend walking along the road.
  • I can smell something burning!
  • I watched the birds flying away.
Das Partizip Präsens als Adjektiv
Beispiele
  • It was an amazing film.
  • Dark billowing clouds often precede a storm.
  • He was trapped inside the burning house.
  • Many of his paintings show the setting sun.
Das Partizip Präsens mit 'spend' und 'waste'

Das Muster ist hier: Verb + Zeit/Geld- Maß + Partizip Präsens.

Beispiele
  • My boss spends two hours a day travelling to work.
  • Don't waste time playing computer games!
  • They've spent the whole day shopping.
  • I wasted money buying this game.
Das Partizip Präsens mit 'catch' und 'find'

Das Muster ist hier: Verb + Objekt + Partizip Präsens. Mit catch beschreibt das Partizip immer eine ärgerliche oder ungewollte Tatsache. Find ist dahingegen unemotional.

Beispiele
  • If I catch you stealing my apples again, there'll be trouble!
  • Don't let him catch you reading his letters.
  • I caught him going through my bag.
  • We found some money lying on the ground.
  • They found their mother sitting in the garden.
Das Partizip Präsens für gleichzeitige Handlungen

Wenn zwei Handlungen, die von derselben Person oder demselben Ding ausgeführt werden, gleichzeitig stattfinden, kann das Partizip Präsens eine der beiden beschreiben. Wenn die Handlungen sehr rasch nacheinender passieren, kann die erste durch das Partizip Präsens ausgedrückt werden.

Beispiele
  • Whistling to himself, he walked down the road. = He whistled to himself as he walked down the road.
  • They went laughing out into the snow. = They laughed as they went out into the snow.
  • Dropping the gun, she put her hands in the air. = She dropped the gun and put her hands in the air.
  • Putting on his coat, he left the house. = He put on his coat and left the house.
Das Partizip Präsens zur Begründung

Das Partizip Präsens kann Sätze, die mit as, since oder because eingeleitet werden, ersetzen. In diesem Gebrauch beschreibt der Partizipialsatz die Ursache oder Begründung für eine Handlung.

Beispiele
  • Feeling hungry, he went into the kitchen and opened the fridge.
  • Being poor, he didn't spend much on clothes.
  • Knowing that his mother was coming, he cleaned the flat.
  • He whispered, thinking his brother was still asleep.