Inspiration und spannende Tipps rund um Reisen, Sprachen und Bildung von EF Education First
Menü

Die 5 besten Orte in London für Instagram

Die

Wenn du London erkundest (oder hoffst, bald dorthin zu reisen) und du versuchst, das perfekte Instagram-Foto von deiner Reise zu machen, um deinen Freunden zu zeigen, wie viel Spaß du hast, gibt es viele coole Orte, die du dir ansehen kannst.

Hier sind meine Top 5 der Instagram-tauglichsten Orte in London (die zufällig auch in der Nähe des EF London Campus liegen) für das perfekte Foto.

1. Bunte Türen vor der Schule

Wenn du die Roupell Street auf dem Weg zur EF London Schule entlanggehst, wirst du viele Türen in verschiedenen hübschen Farbtönen sehen. Je nach deinem Outfit des Tages (#ootd) kannst du die Tür auswählen, die zu den Farben deiner Kleidung passt und so das perfekte und originelle Foto machen!

Natürlich ist Notting Hill ein weiterer Hotspot, um einen dieser ikonischen Tür-Schnappschüsse zu bekommen, es lohnt sich also, dies zu deiner Tour durch die Stadt hinzuzufügen.

2. Backsteinhäuser in der Colombo Street

Die meisten Gebäude in der Umgebung der Schule bestehen aus verschiedenen Schattierungen von Backstein, aber ein Ort, der einen richtigen englischen Vintage-Vibe vermittelt, ist ein Pub namens Rose & Crown, nur 2 Minuten zu Fuß von der Schule entfernt.

Wenn du ein Outfitfoto oder ein Porträtfoto machen willst, bilden die Stufen vor dem Gebäude den perfekten Hintergrund. Du könntest auch den majestätischen Wolkenkratzer hinter dem Gebäude mit ins Bild nehmen. Und wenn dir das Posen auf Instagram zu anstrengend wird, kannst du jederzeit ein paar Drinks in der Kneipe genießen!

3. Weiße Häuser vor Southwark

Wenn du nach dem Unterricht und vor der Heimfahrt etwas Zeit totschlagen musst, kannst du mit deinen neuen Klassenkameraden vor dem Bahnhof Southwark anhalten und ein paar Fotos vor den weißen Häusern in der Blackfriars Road, in der Nähe des Restaurants Baltic, machen.

Wenn du auf der Suche nach einer eleganten und modernen Location bist, bist du hier genau richtig. Du bist dir nicht sicher, was du mit deinen Händen beim Posieren machen sollst? Hole dir eine Tasse Kaffee to-go aus einem der vielen Cafés in der Nähe, um ein Requisit für ein bisschen extra Flair hinzuzufügen.

4. Graffiti auf der Cornwall Road

Wenn du die Cornwall Road entlang schlenderst, wirst du eine Graffiti-Wand sehen, die den idealen Hintergrund für deine Bilder bietet. Wenn du ein wenig Farbe in deinen Instagram-Feed bringen willst, um einen Kontrast zum typischen Londoner Wetter (seien wir ehrlich: etwas grau) zu schaffen, solltest du dir dies ansehen. Hier kannst du Fotos machen, um deinen Freunden deine neuen Londoner Outfits zu zeigen oder ein lustiges und cooles Selfie mit deinen Freunden zu machen!

5. Waterloo-Brücke

Nur 10 Minuten Fußweg von der EF London Schule entfernt, ist die Waterloo Bridge der perfekte Ort, um einen Panoramablick auf London zu genießen. Wenn du den Tag richtig beginnen willst, kannst du vor dem Unterricht an der Waterloo Bridge anhalten und den Sonnenaufgang beobachten. Wenn du eher ein Sonnenuntergangs-Liebhaber bist, kannst du den Sonnenuntergang genießen und schöne Fotos von der Londoner Skyline machen.

Ich starre immer auf diese schöne Aussicht, während ich meine Lieblingssongs höre. Die Waterloo Bridge ist ein großartiger Ort, vor allem, wenn du noch nicht die Gelegenheit hattest, viele der Touristenorte in London zu besuchen. Von dort aus kannst du das London Eye, Westminster und Big Ben sehen – alles unglaublich sehenswert!

 

Und wann schießt du dein nächstes Foto in London?Mehr erfahren

Lerne eine von 12 Sprachen an über 50 Top-Reisezielen weltweit

Learn more