IELTS Sprachfertigkeit

Der IELTS Sprachfertigkeitstest gestaltet sich als direktes Gespräch zwischen dem Prüfling und Prüfer. Dieses Gespräch wird aufgezeichnet um die Bewertung, wenn notwendig, zu überprüfen. Der Testteil zur Sprachfertigkeit ist bei beiden Versionen des IELTS identisch. Man kann diesen Teil gemeinsam mit den anderen Teilen des IELTS absolvieren, oder bis zu eine Woche vor oder nach den restlichen Teilen des Tests – dies hängt vom jeweiligen Testzentrum ab. Der IELTS Sprachfertigkeitstest dauert etwa 15 Minuten.

JETZT GRATIS IHR ENGLISCHNIVEAU TESTEN

AUFBAU

Der Testteil zur Sprachfertigkeit besteht aus drei Teilen:

Teil 1 (maximal 5 Minuten): Der Prüfer bittet den Schüler, sich vorzustellen. Er kann Fragen zu in diesem Zusammenhang üblichen Themen stellen, etwa zur Familie, zum Bildungsweg, zu Berufsplänen, Hobbies, dem Alltagsleben usw.

Teil 2 (maximal 4 Minuten): Der Schüler bekommt ein Blatt Papier, auf dem die Aufgabe steht. Er hat eine Minute Zeit, die Aufgabe zu lesen und sich auf die Beantwortung vorzubereiten. Dann darf er zwei Minuten sprechen. Im Anschluss kann der Prüfer Fragen stellen.

Teil 3 (maximal 5 Minuten): Prüfer und Schüler diskutieren über ein Thema, normalerweise über das aus Teil 2.

BEWERTUNG

Der Testteil zur Sprachfertigkeit wird mithilfe einer Skala von 0 bis 9 bewertet, genau wie die anderen Teile. Bei der Berechnung des Endergebnisses wird Test zur Sprachfertigkeit gleich gewichtet wie die anderen drei Testteile.