Inspiration und spannende Tipps rund um Reisen, Sprachen und Bildung von EF Education First
Menü

10 englische Slang Ausdrücke, die du im Jahr 2021 kennen musst

10

Der Slang vom letzten Jahr? Vergiss es. Der ist weg – tragisch.

Ich habe mir auf die Fahnen geschrieben, dich auf dem Laufenden zu halten, was die englische Umgangssprache angeht, und mit der boomenden Popularität von Tiktok gibt es eine ganz neue Generation von Wörtern, mit denen du Schritt halten musst.

Sie wurden vielleicht nicht alle in diesem Jahr geprägt, aber es sieht so aus, als würden sie sich durchsetzen, also schnalle dich an und mache dich bereit für die 10 englischen Slang Ausdrücke, die du 2021 kennen musst:

1. Big yikes

Eine Erweiterung des Wortes “yikes”, das du verwenden kannst, wenn du etwas siehst, das dich in leichtem Entsetzen oder Verlegenheit zurückschrecken lässt. In Szenarien, in denen ein einfaches “yikes” nicht ausreicht, kannst du das viel schwerwiegendere “big yikes” verwenden.

2. That ain’t it

Hast du etwas gesehen, das dich zusammenzucken lässt? Vielleicht jemand, der etwas Unanständiges tut oder einem Freund einen Streich spielt, der ein wenig zu weit geht? Dann ist es das nicht. Eine praktische Alternative für den Fall, dass du dich einmal zu oft verplappert hast.

3. Go off

Dies kann auf zwei Arten verwendet werden. Die eine ist, jemanden hochzujubeln (à la: “Yas, go off, queen”). In letzter Zeit wird dies jedoch häufiger verwendet, um sich über etwas zu beschweren. Man kann auch auf jemanden losgehen, was sich darauf bezieht, die Fassung zu verlieren (daher die Eskalation zum wütenden Beschweren).

4. Simp

Ein heiß umstrittener Begriff, der sich auf jemanden bezieht, der “viel zu viel” für jemanden tut, den er mag oder dem er zugetan ist. Jemand, der sich einer anderen Person gegenüber übermäßig rührselig verhält, um deren Zuneigung zu gewinnen, wird also als “simp” bezeichnet.

Die Leute sind oft mit der Verwendung dieses Wortes nicht einverstanden, da es – wie wir alle wissen – nett ist, nett zu sein, und es unnötig ist, jemanden dafür zu beschimpfen. Es scheint jedoch, dass dies hauptsächlich in extremen Fällen verwendet wird, wenn sich jemand wirklich bei einer anderen Person einschleimt.

5. Mutuals

Dieser Punkt ist sehr einfach, kommt aber in den sozialen Medien häufig vor. Wenn zwei Personen sich gegenseitig folgen, sind sie Mutuals – sei es auf Instagram, Twitter oder Tiktok. Sie sind durch ihre gemeinsame Vorliebe füreinander zusammengebracht worden.

6. Sleeping on

Wenn man etwas oder jemandem nicht genug Aufmerksamkeit schenkt, sagt man, dass man “auf ihm schläft”. Dies kann für alles verwendet werden, von einem talentierten Prominenten bis hin zu einer bestimmten Schokoladenmarke. Zum Beispiel: “Dude everyone is sleeping on Sriracha cookie dough, that stuff’s the best”.

7. CEO of

Im Wesentlichen etwas, indem du sehr gut bist und das dich daher zum CEO macht. Dies ist eine große Sache auf Tiktok und ist in der Regel ein Kommentar zu dem, was jemand in dem Video getan hat. Wenn jemand einen Schuh mit gebackenen Bohnen füllt (dort wird es seltsam), könnte er “CEO of putting baked beans into shoes” sein.

8. Hits different

Wenn dich etwas (sei es ein Gefühl, ein Lied, ein Lebensmittel usw.) auf eine bessere oder neue Weise anspricht. Wenn du z. B. denselben Song vor und nach einem Liebeskummer hörst, wird er beim zweiten Mal vielleicht anders ” wirken”. Weniger sentimental ausgedrückt: Du kannst in eine brandneue Pizzeria gehen und die Pizza dort schlägt vielleicht einfach anders bei dir ein.

9. We move

Eine Redewendung, wenn du einfach weitermachst, egal unter welchen Umständen. Du hast deinen Flug verpasst? No matter, we move. Es kann auch als Alternative für “Ja” verwendet werden, wenn man gefragt wird, ob man etwas unternehmen möchte. Zum Beispiel: “Do you want to go grab a coffee?”, “We move”. Denn wer liebt nicht Slang, der die ursprünglichen Wörter länger macht?

10. Yeet

Damit ist gemeint, dass man etwas mit hoher Geschwindigkeit von sich wegwirft. Wenn jemand seine Wasserflasche quer durch den Raum in seine Tasche wirft, hat er sie “geyeeted”. Diese Aktion wird manchmal von dem Ausruf “YEET!” begleitet, während die Person sie wirft. Es ist ungefähr so charmant, wie es klingt.

Erkunde die Welt und lerne Sprachen im Ausland

Learn more