Inspiration und spannende Tipps rund um Reisen, Sprachen und Bildung von EF Education First
Menü

5 Dinge, die du beachten solltest, wenn du diesen Sommer verreisen möchtest

5

Träumst du von langen Tagen, an denen du am Strand sitzt, die Sonne dein Gesicht wärmt und du einfach alles vergisst?

Der Sommer steht vor der Tür und das bedeutet für die meisten von uns eine dringend benötigte Pause. Während die Reiseplanung vielleicht noch ein paar mehr Überlegungen als in der Vergangenheit erfordert, gibt es viele Möglichkeiten, diesen Sommer ins Ausland zu gehen.

Du überprüfst also Flugpreise, koordinierst Freunde und buchst Unterkünfte. Hier sind fünf einfache Dinge, die du beachten solltest, wenn du diesen Sommer verreisen möchtest.

1. Flexibilität ist der Schlüssel

Eines hat die Pandemie uns alle gelehrt: flexibel zu sein. Diese Lektion ist besonders wichtig, wenn es um die Planung deiner Sommerreise geht. Wenn du planst zu fliegen, besteht die Möglichkeit, dass deine Flüge gestrichen oder verschoben werden. Es kann auch Änderungen bei den Quarantänebestimmungen und Tests geben.

Aber das bedeutet nicht, dass du zu Hause bleiben musst. Denke einfach daran, einen offenen Geist zu bewahren. Und akzeptiere, dass es viele Dinge gibt, die außerhalb unserer Kontrolle liegen. Wenn du mit dem Strom schwimmst, wirst du nicht enttäuscht sein, wenn Pläne geändert werden müssen.

2. Plan A, B, und C

Wenn deine Pläne in letzter Minute entgleisen, bedeutet das, dass du immer noch einen Sommer im Ausland genießen kannst, wenn du ein paar Ersatzpläne hast. Schreibe einen Plan A, B und C auf, damit du nicht zu Hause festsitzt.

Plan A: Dies ist dein idealer Sommerplan. Er kann ein bestimmtes Traumziel beinhalten, oder eine Reise in die Ferne.

Plan B: Ein anderes Land oder eine andere Stadt, die du trotzdem gerne besuchen würdest. Bleibe auf dem Laufenden über die lokalen Regeln.

Plan C: Vielleicht handelt es sich hierbei um ein weniger exotisches Reiseziel, das etwas näher an deinem Zuhause liegt, aber du kannst hier trotzdem einen tollen Sommer genießen.

3. Verlängere deinen Aufenthalt

Angesichts der zusätzlichen Kosten für Quarantäne, Tests und erhöhte Flugpreise ist es sinnvoll, so lange wie möglich zu bleiben, um das Beste aus deiner Reise zu machen. Kannst du deine Reise von den normalen zwei Wochen auf einen oder zwei Monate verlängern? Das gibt dir auch mehr Zeit, um dich an deinem Zielort einzuleben, Freunde zu finden und wirklich zu beginnen, “wie ein Einheimischer zu leben”.

4. Die Natur ruft

Der Besuch von Restaurants, Bars, Museen und Geschäften gehört zu den normalen Urlaubsaktivitäten. Jedoch ist es schwer zu wissen, was genau im Sommer geöffnet sein wird. Wenn du also ein Reiseziel auswählst, denke an Aktivitäten, die du draußen machen kannst und die nicht von Einschränkungen betroffen sind.

Eines der besten Erlebnisse meines Lebens war eine Radtour durch die österreichischen Alpen, mit nichts als dem Klang von Kuhglocken, die im Wind bimmelten. Es war absolut himmlisch, völlig weg von anderen Menschen, und es hat keinen Cent gekostet.

Wandern, Radfahren, Schwimmen und Zelten sind alles Aktivitäten, bei denen man in aller Ruhe die freie Natur erkunden kann. Und seien wir mal ehrlich, nachdem wir das letzte Jahr eingesperrt waren, war es noch nie so verlockend, sich in der Natur zu verlieren.

5. Umweltfreundlich erkunden

Öffentliche Verkehrsmittel sind eine großartige Möglichkeit, um lokal zu reisen, aber sie können es manchmal schwieriger machen, den Abstand zu halten. Eine meiner Lieblingsbeschäftigungen in einer neuen Stadt ist es, sich ein Fahrrad zu mieten und die Stadt wie ein Einheimischer zu erkunden.

Radwege bringen dich in wenigen Minuten hinter die Kulissen und weg von den Menschenmassen. Egal, ob du vor Ort bleibst oder über den Globus fliegst, Fahrradfahren ist eine umweltfreundliche, günstige und sichere Art zu reisen.

Wir wissen, wie wichtig Reisen, Geselligkeit und die Dinge zu tun, die wir lieben, für unsere geistige Gesundheit und unser Glück sind. Für viele von uns hat die Abwesenheit von Reisen ein großes Loch in unserem Leben hinterlassen.

Wenn du also deinen wohlverdienten Sommerurlaub planst, denke daran, flexibel und aufgeschlossen zu sein. Überlege dir sorgfältig, wohin du reisen möchtest. Die Sommersonne kann nicht früh genug kommen!

Plane deinen Sommerurlaub mit EF Mehr erfahren

Erkunde die Welt und lerne Sprachen im Ausland

Learn more